Logo TV Seuzach TV Seuzach

Turn-, Spiel- und Stafettentag im Deutweg vom 3. September 2006

Bei gutem Wetter wurden die Turnerinnen und Turner nochmals gefordert. Der Letzte Wettkampf musste gemeistert werden, bevor die grossen Arbeiten für das Seuzifäscht gestartet werden. Neu an diesem Wettkampf sind die Naturalpreise, wie sie schon immer beim Hallen-Leichtathletik-Meeting in Effretikon üblich sind. Das Ziel war klar, wir wollten auf dem Festplatz das Nachtessen mit den gewonnen Preisen einnehmen. Da es Fonduekäse zu gewinnen gab, nahmen wir schon gleich die Rechaud und das Geschirr mit. Sehr zuversichtlich, aberů

Dann die grosse Ueberraschung. Die Leistungen konnten sich sehen lassen. Also standen wir dem geplanten Nachtessen schon sehr nahe. Es fehlte nur noch die Rangverkündigung, um festzustellen, wie viele Fonduepfannen wir aufheizen mussten.

Die Fondue einbringenden Ränge:
3. Rang Kugelstossen Turnerinnen
3. Rang Kugelstossen Turner
4. Rang Hochsprung Turner
7. Rang 100m-Lauf Turner
7. Rang Speer Turner
8. Rang Wurf Turnerinnen
12. Rang 4x100m-Lauf Turner

Mit diesen vielen Kilos Käse war der Abend nach dem strengen Wettkampf gerettet. So gemütlich hatten wir es selten nach der Rangverkündigung. So genossen wir den Abend und nahmen den Rückweg nach Seuzach erst zu später Nachtstunde in Angriff. Hopp Seuzi!