Logo TV Seuzach TV Seuzach

Aktivitäten 2000

Wir blicken auf ein sehr lebhaftes, aktives und erlebnisreiches Jahr zurück und wissen genau, dass es in diesem Jahr kaum ruhiger zu und her gehen wird. Unser Verein lebt mit den Aktivitäten, welche immer wieder zu Sonderleistungen anspornen und von allen Turnerinnen und Turnern viel von ihrer Freizeit abverlangt.

Mit dem letzten Grossanlass, der Turnshow 99, und mit dem "Chlausabig" ging das turbulente Jahr 1999 zu Ende. Wir haben aber kaum drei Monate Trainingszeit bis zum ersten Wettkampf in diesem Jahr, dem Leichtathletik-Hallenwettkampf in Effretikon vom 18. März 2000. Das Trainingsweekend im April gibt uns den letzten Schliff für die Turnfeste vom 6. Mai in Russikon, 27. Mai der Tannzapfen-Cup von Dussnang und der Verbandsmeisterschaft in Wülflingen vom 3. + 4. Juni. Dazwischen, am 1. Juni, findet unsere traditionelle Turner-Töfftour statt. Auch dieses Jahr leisten wir uns einen Wettkampf in fremden Gebieten. Wir werden am Seeländischen Turnfest in Büren an der Aare teilnehmen, welches am Wochenende vom 17. + 18. Juni stattfinden wird.

Ausserdem haben wir mehrere Hochzeiten von Turnerinnen und Turnern in diesem Jahr. Näheres ist jeweils aus der "Dorfzytig" zu entnehmen. Mit dem Dorffest um den 1. August, gehen die Vereinsarbeiten weiter. Anschliessend stellen wir uns noch den Wettkämpfen von Flurlingen am 19. August, dem 3-Kampf vom Deutweg am 25. August und dem Weinländer am 26./27. August in Dägerlen.

Der Turn-, Spiel- und Stafettentag am Deutweg vom 3. September ist die letzte Meisterschaft vor dem internen Schlusswettkampf vom 1. Oktober. Nachher stehen noch alle Chlausaktivitäten auf dem Programm. Wie man unübersehbar aus den Zeilen entnehmen kann, ist auch dieses Jahr voll ausgelastet. Wir werden wie immer mit grossem Elan und viel Freude ans Werk gehen. Weitere Details und Termine sind im Gemeindekasten angeschlagen oder können auf unserer Homepage www.tvseuzach.ch nachgeschlagen werden. Hopp Seuzi!

Dario Casa