Logo TV Seuzach TV Seuzach

Gymnastik-Cup in Elgg vom 2. Mai

Dieser Anlass ist jeweils die Hauptprobe für unsere Grossfeldgymnastik. In diesem Jahr war es aussergewöhnlich, weil wir seit Januar an einer neuen Gymnastikübung arbeiteten. Der Anlass war wichtig für uns, weil wir anhand der aufgezeichneten Fehler der sehr kritischen Kampfrichter, die Verbesserungen in die Uebung einfliessen lassen müssen. Denn im Juni gilt es zweimal sehr ernst. Vom 4. 6. Juni am Verbandsturnfest in Seuzach wie auch vom 19. 27. Juni am Kantonalturnfest in Dübendorf, wo wir unser Können wieder unter Beweis stellen müssen.

Um 09.45 Uhr starteten wir mit unserer ersten Vorstellung. Die erzielte Note von 7.60 zeigte, dass wir auf dem richtigen Weg waren, noch perfekter zu turnen. Das Ziel unseres Präsidenten Marcel Fritz und unserem Oberturner Dani Hofmann lag bei der Note 7.80 für den zweiten Duchgang um 13.15 Uhr. Nach einer kleinen Mittagsverpflegung bereiteten wir uns für den zweiten Test vor. Unterstützend wirkte auch das tolle Wetter in Elgg. Die gute Stimmung motivierte uns, das vorgegenbene Ziel zu erreichen. Pünktlich um 13.45 Uhr turnten wir, 16 Turnerinnen und 16 Turner, die Grossfeldgymnastik und erzielten die Note 7.88. Die Vorgabe überboten wir somit um 8 hundertstel Punkten und waren mehr als zufrieden. So steht unserem Ziel, gute Noten an den künftigen Wettkämpfen zu erzielen, nichts mehr im Wege.

Dario Casa