Logo TV Seuzach TV Seuzach

Gymnastikcup in Elgg, 2. Mai 2004

Bericht und Foto: Dario Casa

Wie jedes Jahr versuchen wir am Gymnastik-Cup, mit 31 anderen Vereinen, unsere Grossfeldgymnastik des Damenturnvereins und des Turnvereins, den Kampfrichtern vorzuführen und anhand der erzielten Noten die letzten Korrekturen für die bevorstehenden Wettkämpfe einzufliessen.

Für uns bedeutet dieser Anlass sehr viel. Es ist die erste Vorführung nach dem Wintertraining und dem effizienten Uebungseinsatz am Trainingsweekend. Mit einer detaillierten Auswertung der Kampfrichter erhalten wir die besten Informationen, in welchen Teilen oder Ausführungen sich Fehler befinden oder eingeschlichen haben. Dies gibt uns die Möglichkeit, noch vor den offiziellen Wettkämpfen daran zu schleifen und zu verbessern.

Mit der ersten Aufführung um 10.10 Uhr, der zweiten um 13.50 Uhr erreichten wir eine Punktzahl für das Finale. Dies bedeutete eine dritte Aufführung, welche uns auch den 3. Platz sicherte. Nur der TV Andelfingen und Dägerlen waren besser als wir. Somit können wir mit gutem Gewissen und einer guten Grundlage an den Wettkämpfen teilnehmen, was aber nicht heissen soll, dass wir uns auf diesen Lorbeeren ausruhen dürfen.